Montag, 20. Juni 2011

Mittagessen in Hüftgoldhausen

Heute gab es Cranberry-Bananen-Pfannekuchen nach dem bisher ungeschlagenen Rezept von hier. Für die Äpfel war kein Platz mehr, aber obendrüber paßte noch eine großzügige Menge Ahornsirup. Jetzt rolle ich durch die Stube und habe einen etwas verlangsamten Blick, aber so muß man Opfer für die gute Sache bringen :-). Einen schönen Tag wünscht Nina


Kommentare:

  1. Ohh, liebe Nina - für so eine Sünde würde ich auch verlangsamtes Dahinrollen in Kauf nehmen!

    Das sieht verführerisch aus!

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  2. Yummie! Sieht das guuuut aus!

    Mir läuft das Wasser im Munde zusammen, ich glaub ich brauche dringend auch sowas! :o)

    Sonnige Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ha, kein Problem...ich komme vorbei..und rolle mit dir mit...sieht ja verlockend aus dieser very undutchable Pannekoek ;o)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen