Montag, 11. Juli 2011

Lieselotte und Dickie Hoppenstedt

Tatsächlich habe ich bisher noch keine Lieselotte behalten, obwohl schon einige genäht. Jetzt aber! Das schwedische Wachstuch darf hier Innenfutter sein, das ist auch für die Mutter pädagogisch wertvoll.


Mein Mädchen hat mir übrigens gestern dieses zauberhafte Geschenk gemacht, ich suche noch nach einem Ehrenplatz und bin ganz entzückt. Einen schönen Start in die Woche wünscht Nina (im Bild links).


1 Kommentar:

  1. Ohhh - ich weiss gar nicht, was ich schöner finden soll:

    Deine Täschchen oder das tolle Kunstwerk!

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen