Samstag, 2. Juli 2011

Vasenknappheit

Also - ich hab ehrlich gesagt keine einzige Vase. Nicht, dass mir jemand Blumen schenkt, so ist es nicht gemeint :-), aber irgendwie fange ich an, mich an Pflanzen in der Stube zu erfreuen und wollte mir hin und wieder mal ein Blümelein auf den Tisch stellen. Doris hat eine sehr schöne Idee gepostet und ich heute endlich meine Variante aus Lieblingswachstuch nachgebastelt. 


Dank unseres Nachbarn, der es mit Gartenarbeit (wie ich leider auch) nicht so hat, konnte ich direkt vor der Tür Blömkes schneiden gehen. Die Nahtstelle ist mit Schrägband und Stylefix überklebt. Liebe Grüße von Nina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen