Samstag, 27. August 2011

Stoffmarkt und ein Minijubiläum

Heute war in Bochum Stoffmarkt und ich bin glücklich über meine schöne Ausbeute. Stoff hab ich allerdings fast nicht eingekauft (brav!), nur einen, der linst unter den Reißverschlüssen hervor und soll im Idealfall zeitnah (ein dehnbarer Begriff) eine Valeska werden.




Liebe Grüße und noch einen schönen Samstag von Nina
(die gerade von ihr selbst erst einmal unbemerkt ihren 100. Eintrag hier hinterlassen hat und noch nicht einmal zur Feier des Tages ein Verlosungsdingi nähen könnte, weil die Nähmaschine aktuell gewartet wird und nicht bei ihr übernachtet)

Kommentare:

  1. 100! Herzlichen Glückwunsch!!! :o)

    Und sehr schöne Ausbeute!

    Ich wollte auch mal schauen, dass ich demnnächst mal zum Stoffmarkt nach Leverkusen oder Oberhausen fahre. Scheint sich zu lohnen.

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch die Mail bekommen, dass in BO Stoffmarkt ist aber ... hach ... bin gerade nicht so mobil. Aaaaber ich brauche so dringend Stoff! Hab ja noch so gut wie nix! Ich bewundere immer die Bilder in anderen Blogs, wo die Leute stapel- und meterweise Stoffe um sich herum scharen. Muss aber auch mal nach nem guten Onlineshop ausschau halten, der nicht zu teuer is ... Blablabla *g

    AntwortenLöschen