Samstag, 10. September 2011

Ko.ma

Heute war Koffermarkt in Münster. Es war bunt, vielseitig, interessant, gemütlich, inspirierend und verlockend und hoffentlich gibt es bald wieder einen in erreichbarer Nähe! Tatsächlich habe ich mich mehrfach gefragt, ob ich den Mut hätte, vorausgesetzt, ich werkelte so schön, mich mit meinem Koffer dahin zu stellen und 1:1 zu erfahren, ob meine mit Herzblut erstellten Dinge gemocht würden oder nicht. Vermutlich müßte ich da passen. Ganz viel Respekt also auch für den Mut der netten und talentierten Damen (und Herren, ein paar waren es). 

Hier der Koffer von filifatz


und der von Polarkind Design. Beide Damen haben sich viel Zeit für uns genommen und waren sehr freundlich, in ihren Koffern steckte viel Liebe und viel Einfallsreichtum.


Tanja Huckenbeck von tüpo hat viel Interessantes zur Entstehung ihrer Buchstabenobjekte zu erzählen gehabt, leider ist mein Foto nicht sehr aussagekräftig.


Gekauft habe ich übrigens 2 Stempel von Hand und Maus. Wunderschön sind die und am liebsten hätte ich den ganzen Koffer mitgenommen.


Viel los war auch am Koffer von Luzia Pimpinella, mir hat dort die Liebe zum Detail besonders gut gefallen.
 

In vielen wunderschönen Farben und Mustern schwelgen konnte man bei AD-Unikate.


Der Dawanda-Fan-Nachwuchs kam ebenfalls nicht zu kurz (siehe Button).


Liebe Grüße von Nina und ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Vielen Dank für Deinen Besuch und vor allem für Deinen tollen Beitrag. Wir haben uns riesig gefreut. Auch darüber, dass Du Dir die Zeit genommen hast, alles in Ruhe anzuschauen :-)

    Ganz liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank, für die tollen Bilder, ich habe da auch gerade auf einem anderen blog gestaunt, ich glaube auf sowas hätte ich auch mal Lust ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh lauter wundervolle Dinge! Hätte dort auch gern geschaut, aber bin ja momentan leider nicht so gut zu Fuß :-/ werde das nächste Mal hingehen, wenn ich keine Sorge mehr habe den kleinen Mann auf offener Straße zur Welt bringen zu müssen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wie klasse... da wäre ich auch zu gerne dabei gewesen und hätte gerne in den ein oder anderen Koffer geguckt!
    Danke für die schönen Eindrücke!
    LG Bine

    AntwortenLöschen