Dienstag, 20. Dezember 2011

Ideen zum Upcycling-Dienstag

Ohne Euch mit zu viel Geschreibsel meinerseits ermüden zu wollen, versuche ich nun, 2 Bücher zum Thema „Upcycling“ vorzustellen und Euch überdies eine geniale Seite ans Herz zu legen. Verlinkt wird jeweils zum Verlag, vielleicht ist ja für manche(n) die zusätzliche Information interessant. Geht los!

Wenn Ihr auf der Suche seid nach vielseitigen Vorschlägen, aus welchen Werkstoffen man alles was zaubern kann, anstatt sie in den Müll zu werfen, dann schaut mal bei www.weupcycle.com. Als große NussSchokoKaramellen-Vernichterin fand ich diese Lampe sehr ansprechend, aber auch die Kaffeekapseltasche, die Untersetzer aus TetraPak, die Diskettenwand oder oder oder. So viele gute Ideen!

Ein inspirierendes Buch ist "recycled". Zuerst gibt es eine ausführliche Materialkunde zu den Themen Schläuche, Plastik, Papier, Textilien, Metall und Korken. Dann zu jedem Werkstoff gut beschriebene und anschaulich bebilderte Projekte. 

°°° Bilder gelöscht °°°

Wenn Ihr mit Kindern werkelt, ist "Kinder machen Recyclingsachen" empfehlenswert. Nicht alles sind reine Upcycling-Projekte (teilweise sind es einfach nette und gut bebilderte Ideen mit z.B. Pappmaché oder Salzteig), aber es sind doch einige dabei, z.B. der "Hund als Zugluftstopper" aus einer alten Strumpfhose, der Eierschalen-Mosaik-Spiegel, das Mobile aus Zeitschriften oder die gewebten Plastikfahnen.

°°° Bilder gelöscht °°°

Am 03.01.2012 soll es losgehen, ich hab mich riesig über Eure Rückmeldungen und lieben Kommentare gefreut. Euch allen einen schönen Tag und beste Grüße aus dem Ruhrgebiet, wo das Wetter "ekelhaftig" ist. Nina

Kommentare:

  1. Liebe Nina,
    hier ist es schneeig und bitterkalt,brrrrrr ;o)!Die Ideen, die du da gezeigt hast finde ich weltklasse!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die Lampe ist der Oberknaller! Danke für die tollen Tipps & Links. :o)

    AntwortenLöschen
  3. Das sind super Ideen! Ich finde deine Aktion auch ganz toll und bin schon gespannt darauf!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen