Montag, 12. März 2012

12 von 12 im März

Eigentlich sollten meine 12 von 12 chronologisch werden. Wären sie auch, wenn nicht ausgerechnet heute das wunderbare Glücksvögelchen von Anette angekommen wäre, auf und über das ich mich so sehr gefreut habe. Es besteht aus Metal Clay, davon hatte ich bei ihr zum ersten Mal gelesen und total begeistert am Gewinnspiel teilgenommen. Und unglaublicherweise gewonnen.


Liebevoll verpackt war es außerdem, liebe Anette, vielen Dank, Du hast mir eine Riesenfreude gemacht!


Zu meiner Überraschung war noch ein zweiter Umschlag im Briefkasten, der sonst vornehmlich Werbung oder Post von Leuten, die nur mein Bestes wollen, enthält. Zum Vorschein kam
Hier habe ich schweren Herzens eine Abphotographie des Buches "Sad monsters" gelöscht, um nichts rechtlich Verwerfliches zu tun. Sehr schade ...

das wohl niedlichste Monsterbuch der Welt. Zum Lesen bin ich noch nicht gekommen, aber im Laufe der Woche wird dafür sicher Zeit sein. Vorfreude ist auch gut. Schaut mal, was er hinter dem Rücken versteckt :-) Noch ein dickes Dankeschön an Du-weißt-schon-wen (nicht der dunkle Lord).

Hier auch. Die Rückseite.

Vorher hatte ich aber ohnehin nur ein Foto gemacht, es zeigt den famosen Apfel-Banane-Ingwer-Kardamom-Piment-Smoothie, mit dem der Tag anfing. Der sieht eh nicht so toll aus.


Auch der kleine Krawallix war fleißig und hat sein Bodenpuzzle begeistert ohne Hilfe gelegt. Und war sehr stolz (nicht nur er).


Mittagessen.


Andere Leute aßen "Fiss".


Etwas zuende genäht.


Die Wäsche auf- und abgehangen. Und täglich grüßt das Murmeltier.


Vorgelesen.


Und gute Nacht!


Einen schönen Abend für alle und morgen einen guten Start. Liebe Grüße von Nina, viele Eindrücke vom Tag sind hier zu bewundern.

Kommentare:

  1. ...Metal clay ?Wow!Habe ich auch noch nicht von gehört, das lässt mein kreativ-Herz glatt schneller schlagen ;o), der Anhänger ist sooooo süß ;o)!Herzlichen Dank für die tollen 12 von 12, nächsten Monat möchte ich sie auch ENDLICH mal schaffen, ich merke es einfach NIE wann der 12. ist ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. "Fiss" gab's hier gestern & mich würde ja mal sehr interessieren, wie der Smoothie geschmeckt hat?!

    Tolles Monsterbuch, von dem Du dann bei Gelegenheit auch gerne noch berichten kannst :).

    Liebe Grüße von der Schnupfnase, die sich noch 'ne Nr. 3 einschmeißt (von wem sie diesen guten Tipp wohl hat?!).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Frollein Pfau,
      der schmeckt ein bisschen scharf und orientalisch. Kann ich sehr empfehlen.
      Liebe Grüße
      von Nina

      Löschen
  3. Freut mich, dass Du Dich freust! :)) Der Smoothie sieht nicht so doll aus - das kenn ich von meinen auch - hab schon mal überlegt, einen regelmäßigen Smoothierezepttag auf dem Blog zu zeigen...vielleicht im Sommer... aber wie gesagt: alle sind lecker aber manche eben optisch nicht so ansprechend. Deine Zutaten hören sich knallermäßig lecker an mit all den Gewürzen... Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein cooles Buch! Das sieht unglaublich toll aus!

    Super 12 von 12!

    Alles Liebe von
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, bei der Vögelchen Verlosung hab ich auch mitgemacht. Das ist wirklich wunderschön :) Ich wünsch dir ganz viel Freude damit!
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der Hänger ist ja wundervoll….äh, aber das Buch…ich habe gleich mal ge-amazont…hm…gibt es da noch mehr so wundervolle Monsterbilder oder eher mehr Text?! Sieht ja so kunffig aus ;o)
    Groetjes,
    Maren….enne…hast du meine Mail bekommen?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maren,
      der Rest ist mehr Text. Aber ich werde berichten.
      Liebe Grüße von
      Nina

      Löschen
  7. Oh, ja, Fiss und Miese! (Gemüse) und was für Brummer die andren da bekommen haben, wohl bekommst! Fleißige Frau, und dieses Murmeltier schaut bei mir auch immer aus dem Wäschekorb, hängt fies grinsend an der Leine, zerrt den Staubsauger mahnend hervor...
    Ich wünsch dir süße Träume und viel Freude mit diesem süßen Monsterbuch. Und dann bekommen wir noch mal ne Unterweisung was metal clay ist, ja? (bislang war ich schon stolz zu wissen, was paper clay ist, eine Art Tonmischung nämlich)
    so, bis morgen dann, ich upcycle ein bisschen ; )
    ganz liebe Grüße, von JULE

    AntwortenLöschen
  8. Als bekennender Smoothie-Fan interessiert es mich auch brennend, wie der denn schmeckt?
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      der ist schon ein bisschen scharf, tut mir aber besonders morgens gut, weil ich das Gefühl habe, er hilft mir beim Wachwerden.
      Liebe Grüße von
      Nina

      Löschen
  9. Deine 12 bringen mich aber (auch) zum Grinsen.... Mein Kleiner sagt auch "Fisssss" und deckt Teller für hundert imaginäre Gäste -muss das Alter sein! Das Monsterbuch sieht übrigens auch von der Illustration Super aus.... Berichte mal, wie es ist!
    Herzliche Grüße von tine

    AntwortenLöschen
  10. Oh, gibt es ein Rezept vom Smoothie?? Würde mich total freuen. Liebe Grüße von helga

    AntwortenLöschen