Donnerstag, 19. April 2012

Ein Souvenir

Eine Freundin war neulich auf einer Fortbildung und hat sich in der dortigen Küche Kaffee gemacht. Da fand sie einen Stapel dieser Werbe-Servietten und hat mir eine mitgebracht. Keine Sorge, es soll keine grundsätzliche Diskussion werden (anders als im wahren Leben, zugegeben), aber ich schwanke zwischen Erheiterung und Fassungslosigkeit - ob es an meinen Medikamenten liegt? :-)


Weitere Souvenirs sammelt Nic, herzliche Grüße an Euch und einen schönen Tag. Nina

Kommentare :

  1. Ich schwanke mit dir... Allerliebste Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott!!! Was es nicht alles gibt!
    Viele Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott!!! Das war auch mein spontaner Ausruf, als ich das Foto sah. Danke fürs Posten! Das Beispiel macht wieder mal deutlich, wie abgebrüht manche Werbetreibenden sind.

    AntwortenLöschen
  4. WAS???!!! Ich glaub' ich spinne!!! Ich schwanke nicht,…ich bin entsetzt ;O)
    Coolen Tag noch!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  5. Ganz einfach.... ja, die Entscheidung ist ja wirklich ganz einfach, ne... Tief durchatmen...

    Manches ist wirklich aufhebenswert, egal aus welchen Gründen. ;-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Ist der Hammer! Echt der Gipfel an Geschmacklosigkeit. Finde ich trotzdem gut, dass du es uns zeigst, man muss ja auch seine Feinde kennen ;-) lg

    AntwortenLöschen
  7. Ich find's lustig, aber ich hab auch einen seltsamen Sinn für Humor. =)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nina.

    schwankend cool.... der erste Teil ist erinnerungswürdig, den zweiten könnte man abschneiden...

    Hab´ einen schönen Tag,

    Amalie

    AntwortenLöschen
  9. Also das ist ja der Hammer (im wahrsten Sinne des Wortes). Das würd ich nicht mal aufheben, weil´s so abartig ist.

    Und liebe Nina, natürlich haben wir nicht die ganze Birke mitgenommen, nur einen Teil davon. Vielleicht komm ich heute Abend mal dazu, es zu fotografieren.

    Einen schönen Tag,

    Katja

    AntwortenLöschen
  10. ...doch ich finde irgendwie erheiternd...aber Humor ist ja imer sehr individuell...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ziemlich sprachlos! Wer kommt nur auf solche Ideen??
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  12. ja, ganz schön cool muss man bleiben damit man nicht in die Luft geht!

    AntwortenLöschen
  13. ...unglaublich, mir fehlen die Worte....
    Aber wenn man das Ganze mit einem Augenzwinkern betrachtet, dann ist es eigentlich ein witziger Schachzug von der Werbefirma.
    Auf jeden Fall polarisiert es.

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  14. Alter Schwede, das ist nicht schlecht....
    Also, irgendwie schon - aber der Zweck ist erreicht: wir reden alle darüber.

    Hammer, was es nicht alles gibt.


    Liebe Grüße an die beste Monsternäherin.

    AntwortenLöschen
  15. Wenns schon Werbeservietten davon gibt, will ich nicht wissen, was die noch alles für Werbemittel einsetzen.
    Verrückte Welt...
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. also ich find´s lustig!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  17. ...immerhin bleibts hängen....und es wird drüber gesprochen...Zweck erfüllt, wie auch Frollein Pfau schon oben meint...:)

    trotzdem weiß ich grad nicht ...lachen oder aufregen...ach ich lach. Ist cooler....:)

    beste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. ich find's ordentlich geschmacklos... Ganz liebe Grüße! Nina

    AntwortenLöschen
  19. Scheinen einen Kabarettisten zum PR-Berater zu haben...

    AntwortenLöschen