Freitag, 13. April 2012

Frage - Foto - Freitag

So kurz nach den 12 von 12 komm ich mir doch reichlich unkreativ vor, wieder "nur" Bilder zu zeigen und nüscht gewerkelt zu haben. Egal, los geht es mit den Fragen von Steffi und Okka, eine echt schöne Aktion.

1. Der beste Geruch
Die Marzipanfüßchen des kleinen Krawallix
Kann man das immer noch auf die Hormone schieben?


2. Becher und Tassen


3. Sonnenbrille 
Die begleitet mich unhippe Gestalt schon 15 Jahre.


4. Welches Buch liest Du gerade immer wieder?


5. Was würdest Du gern verkaufen / tauschen?
Dieses Buch habe ich doppelt und Ihr könnt es ladenneu erwerben. Schickt Eure Angebote gern als Kommentar, ich schalte das dann nicht frei und es bleibt unter uns. Der Erlös wird gespendet, die Lektüre dieses Artikels hängt mir gelinde gesagt sehr nach und ich möchte etwas tun. Versand erfolgt kostenfrei, damit Euer Geld komplett da ankommt, wo es nötig ist.
Versteigert für 25,00 €, vielen Dank für Euer Interesse.


Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Euch. Gesammelt wird übrigens hier.

Kommentare:

  1. Oweh, jetzt sitz' ich hier mit Pipi in den Augen. Den Link klaue ich mir trotzdem mal, mir ist da auch eine Idee gekommen... :)

    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. http://lunacyswelt.blogspot.de/2012/04/oweh.html :-) Vielleicht kommen ja dadurch noch ein paar Spenden hinzu.

    AntwortenLöschen
  3. oh, habe dich gerade auch auf unserer FB-Seite verlinkt...;)...hoffe das ist okay...merci...für dein Engagement...hugs...i...

    https://www.facebook.com/pages/frauheuberga-blog-about-art-craftinspirations-and-the-everyday-life/374675179795

    AntwortenLöschen
  4. Die Marzipanfüßchen sind so entzückend,
    und der verlinkte Artikel alles andere als das.
    Hoffentlich kommt -unabhängig vom Buch- durch dein Engagement einiges an zusätzlichen Spenden zusammen.

    AntwortenLöschen
  5. Klar, die Stinkerfüße beginnen doch erst im Alter der Turnschuhträger ;O)
    Schöne Antworten....:O)
    Feinen Tag wünsche ich dir!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Marzipanfüße! :-) Wie süß! Und ich kann das verstehen, obwohl mein Lieblingsgeruch im Nacken meiner Tochter ist :-)
    Die Becher sind absolut toll - v.a. der mit den Tropfen.
    Findus steht hier auch hoch im Kurs, unhipp bin ich auch, und ich find deine Idee, das Buch zu versteigern und zu spenden ganz toll!
    So, dann hätt ich wohl alles gesagt außer: Schönes Wochenende!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos! Hab dich gerade über fff entdeckt! Und die Becher finde ich total schön! Wo gibt es die denn zu kaufen?? Ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nina,
    superschöne Bilder, zu superschönen Antworten ;o)!Und der kleine Fuss ist so süß, ich finde er sieht sogar einwenig nach leckerem Marzipan aus ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ja, an den Marzipanfüßchen meines pubertierenden Sohnes schnuffle ich nicht mehr so gern... ich mochte immer am liebsten den Geruch auf seinem Kopf. Komisch, oder? du weckst hier alle unsere Mamagefühle von gaaaaanz tief unten im Herzen. Der Geruch und die Erinnerung sind eben untrennbar miteinander verbunden, da geht sofort die Post ab im olympischen System, hat mir mal jemand erklärt.
    Hab ein ganz schönes Wogende, ich komm grad zurück aus dem verregneten Sauerland, wenn ich da mal mehr Zeit habe, melde ich mich vorher bei dir, du weißt schon, der Kaffee; )
    ganz liebe Grüße, von JULE

    AntwortenLöschen
  10. Darth Baby ist ja wohl der Hit! (gilt für deinen Post von gestern)

    ;-) Danke für Deinen lieben kommentar!
    Ja, Kinder-Baby-Füße sind wunderbar! (PS meine Tochter heißt so wie Du, witzig, oder?)
    Aber Deine Tassen sind ja wohl auch irre, wo gibts denn die??

    Sonnige Grüße
    Martina.

    AntwortenLöschen
  11. ach und wegen deiner Aktion vielleicht kann man da ja noch mehr draus machen?
    Der Artikel geht gar nicht!
    ich werde da mal überlegen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe nina,
      das füßchen deines kleinen krawallix sehen auch aus wie marzipan ;-)
      und die bücher von findus und petterson haben wir alle geliebt, ich habe sie aufgehoben für meine enkelkinder ...
      der artikel ist schockierend ... ich habe 17 jahre im frauenhaus gearbeitet und leider ist mir "das" nicht fremd. schön, dass du dich einsetzt!
      ich wünsche dir ein schönes wochenende ...
      herzlichst amy

      Löschen
  12. Ja Nina, definitiv die Hormone!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nina,

    ohje. Ich hab mir deinen Link angeschaut und musste erst mal schlucken. Es ist unfassbar und man will sich gar nicht vorstellen, dass so oft solches Leid geschieht.

    Um so schöner finde ich dein erstes Bild - ganz wundervoll und du hast recht - es sind echte Marzipanfüße (Gott sei Dank mag ich kein Marzipan, sonst müsste ich euch jetzt besuchen kommen und die mopsen :-)).

    Die Becher sind soooo schön!

    Und dann noch was: Könntest du mich bitte mal anmailen? Ich möchte kurz was (hoffentlich Schönes) mit dir besprechen.

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Traumhaft schöne Becher hast Du da - vor allem der ganz rechte. Hach.

    LG, Katja

    AntwortenLöschen