Dienstag, 3. April 2012

Upcycling - Dienstag #14

Hier sammeln wir jeden Dienstag Ideen, wie man aus Ausgedientem wieder etwas Wertvolles machen kann – einen Werkstoff. Jede Anregung ist interessant und jede(r) ist herzlich eingeladen mitzumachen.

Hinterlasst einen Kommentar und den Link zu Eurem Werk, groß oder klein, von wann auch immer es ist. Wer kein Blog hat, der kann mir eine Mail mit einem .jpg schicken. Ich poste die Bilder hier.

Wir sind jetzt schon ein Vierteljahr dran (das ging schnell, oder?) und jede Woche kommen so viele tolle Sachen zusammen, schaut Euch allein mal das Board von März an, das ist richtig prächtig, anders kann man es nicht sagen. Ganz toll. Wie schön, dass Ihr alle dabei seid und Euch so viel Mühe gebt.


Los geht's : Letzte Woche kamen Kassettenhüllen zum Einsatz *klickwersnochmalsehenmöchte*, der Werkstoff der Stunde war folgerichtig das heimatlose Tape.


Zuerst aufgeschraubt,


dann in Einzelteile zerlegt.


Einen 20cm Reißverschluß mit Stoffresten verlängert


und mit weiteren Stoffresten zusammengenäht.


Washi-Tape zur Verschönerung aufgebracht.


Shoot to thrill (in einem früheren Leben stand ich mal auf AC/DC :-)).


Dieses war der erste Streich - und der zweite folgt sogleich.


Die Idee ist nicht von mir und man staunt über den Preis, schaut selbst *klick*. Wer keine Lust hat, dem dränge ich die Information jetzt auf, es handelt sich um 39 US Dollar. Hammer, oder?

Sö, da ist aber noch was übrig und es paßt so schön in diese Zeit des Jahres. Also geht es weiter mit einem Plastikwännchen, das mal Käsebällchen beherbergte, und Altpapier.


Schnipsel rundum und innendrin mit Décopatch-Lack verklebt, das hält super und muß durch die Kombination aus Lack und Kleister nicht nachbearbeitet werden.


Das Band in den Pott geworfen


und mit Hilfe des trockengefilzten Hasen, einer Runde Washi-Tape und einiger lila Eier schick gemacht.


Wunderbare Ostertage für Euch alle, beste Grüße und gute Wünsche von Nina, die wie jede Woche schon ein bisschen hibbelig ist, Eure Werke zu Gesicht zu bekommen.

Kommentare:

  1. Hallo Nina,
    das Kassetten Täschchen ist total toll. aber 39$ würde im Leben nicht dafür zahlen. Ein Glück das wir sowas selbermachen können. :O) Ich habe heute was über selbstgemachte POI. Das sind diese komischen schwingenden Bälle an der Schur, die ich mir immer an den Kopf haua. :O)
    http://gartenkuchen.blogspot.de/2012/04/poi-selber-basteln.html
    Schönen Tag noch
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich durfte es in natura bewundern :-) voll gut! Bin auch dabei diese Woche : http://fraubrause.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  3. Witzige Ideen hast Du da gezeigt. Den Decoupageklebelack liebe ich auch, was man da alles mit bekleben kann ;o)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen ;-)

    Ich bin heute mit ein paar Ostereiern am Start:
    http://sandymeadows.blogspot.de/2012/04/upcycling-dienstag-4-herzige-ostereier.html
    Und bin gespannt, was sonst noch so zu sehen ist!

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Sooo schöne Ideen!
    Die Tape Tasche istecht klasse!
    Schade, dass wir hier shon keine Tapes mehr im Haus haben...

    Ich habe heute ein Shirt aus eine alten Shirt zu zeigen... mit Minimini-Tutorial

    http://bunteknete.blogspot.de/2012/04/upcycling-dienstag.html

    GLG

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Ich hab heute was aus einem Uraltjeansrock für Fräulein Zwerg gebastelt!
    http://miminaeht.blogspot.com/2012/04/es-war-einmal.html

    Tolle Idee übrigens, wwerd sicher wieder mitmachen!

    Liebste Grüsse, Daxi

    AntwortenLöschen
  7. Super gut! Unser Projekt heute ganz klein aber sehr passend. klick.
    Hab einen schönen Tag!!!
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  8. Hmpf, jetzt war mein Kommentar weg.
    Bei mir gibt es heute <a href="http://www.nozdesign.blogspot.de/2012/03/fruhlingsboten.html>Stilblüten</a> aus alten Buchseiten, da uns der Osterstauch im Stich gelassen hat. Mit Vorlage zum Mitnehmen und Ausdrucken.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nina,

    die Tapetasche ist ja klasse und das Osterkörbchen auch.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nina, wie ober,obercool ich sitze hier und grinse vor fröhlicher Begeisterung ;o), toll!Ich bin heute mit einem kleinem Schriftzug aus gebrauchtem dabei ;o).Einen wundervllen Tag und die allerliebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Was Du alles mit Kasetten machen kannst ist unglaublich.
    Und Bandsalat als Ostergras...

    Wie versprochen heute mein Schnipselfisch aus Farbmusterkartern für Dich:
    http://dieraumfee.blogspot.de/2012/03/fisch-am-freitag-fish-on-friday.html

    Einen tolen Sonnentag für Dich!
    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nina,

    Dein MC-Täschchen ist ja wieder ein Knüller... ich muss jetzt mal dringend im Keller nach den alten Tapes suchen.

    Halt, da fällt mir ja ein, das wir gerade gestern die Videokasetten zum Entsorgen in die Garage gestellt haben... ich werde sie mal gleich retten gehen! :o)

    Ich habe heute das alte Babybett an die Wand gedübelt:

    http://titatoni.blogspot.de/2012/04/bye-bye-baby-upcycling-tuesday.html



    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  13. PS: Ich bin in meinem früheren Leben sogar auf AC/DC-Konzerte gegangen! :o)

    AntwortenLöschen
  14. wohl wahr wohl wahr -gut das wir so vieles selber können... jetzt muss es nur noch mit dem geld verdienen klappen :-) ich konnt mich heute garnicht entscheiden deswegen zeig ich euch ein schon "älteres" projekt, denn das von heute kennen sicher die meisten

    schaut mal was sagt ihr? http://katja-weiss.blogspot.de/2012/03/eine-neue-fensterdeko.html

    liebe grüße
    katja

    ps das osternest ist cool

    AntwortenLöschen
  15. Obercool das Täschchen und das Tape-Häschen ist der Hammer! Das rockt bestimmt heimlich auf dem AC/DC-Bandsalat, wenn keiner zuschaut.

    Eine fröhliche Osterwoche wünsche ich.
    Sonnige Grüße, Sandra :o)

    AntwortenLöschen
  16. Klar, da mach ich mit: Beimir gibts OStereier aus laminiertem Stoff....
    Grüße NETTE

    AntwortenLöschen
  17. Und da ist sie die Osterdeko! Na siehste, bist du mir einen Schritt voraus! Wiedermal unglaubliche Ideen liebe Nina!
    Einen ganz lieben Gruß von Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nina, bin spät dran und auch nur kurz auf dem Sprung. Darum ohne viel Getöse mein Beitrag zu unserem neuen Lieblingswochentag :-): ein Tablett vom Sperrmüll.
    http://augusthimmel.blogspot.de/2012/04/upcycling-dienstag-14.html

    Heute abend kann ich in Ruhe surfen und kommentieren. Freue mich schon drauf!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  19. Klasse Cassetten-Täschchen!
    Du hast aber auch stets nette Ideen parat!

    Liebe Grüße von Anette

    http://a-nette.blogspot.de/2012/04/upcycling-dienstag-rollenhalter.html

    AntwortenLöschen
  20. Oha, was cool! ein Styleretui für tempos! (würde mein Sohn jetzt sagen) aber "ganz in echt" das sieht witzig aus und funktioniert! und der Preis ist frech, oder? Kommt halt alles auf die coole Idee an. Ich sollte mich heute am besten selbst upcyclen , bin total ko. nach der Arbeit...
    und dieses "havy-metall-osternest" hat auch was ; ))) du lässt wirklich nichts verkommen!
    ganz liebe Grüße, von JULE

    AntwortenLöschen
  21. Hallo! Osterhase ROCKS!Es gefällt mir sehr, wie immer!
    Bei mir gibt's heute eine kleine Krawatten-Tasche.
    Liebe Grüße!
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  22. hi! lustige idee mit den cassetten....ich bin heute eher farbig...;o)
    http://soranis.blogspot.de/2012/04/creadienstagupcycling.html
    liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  23. Das Tape-Täschchen rockt!

    Ich bin heute auch mal dabei mit einer Mini-Pumphose:

    http://florafadenspiel.blogspot.de/2012/04/upcycling-dienstag-mini-moira.html

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  24. Hi! Wo treibst du eigentlich die ganzen Kassetten noch auf? ;-) Wir pimpen in dieser Woche Servietten zu Fähnchen:

    http://www.mamagie.de/2012/04/03/diy-dienstag-selbstgemachte-faehnchen/

    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  25. na gut, wenn du mich so nett einlädst auf deiner schönen seite mitzumachen...
    hier ist passends zum upcycling-dienstag mein posting mit bunter hippie-jeans: http://punktpunktkommastrich.blogspot.de/2012/04/she-wants-to-be-hippie.html

    so, und nun geh ich mal hier bei all den ideen deiner gäste stöbern.

    liebe grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
  26. Wow, wie viele schon mitmachen! Aus dem Büro ging das kommentieren nicht, hoffe jetzt klappt's!

    http://siebenhundertsachen.wordpress.com/2012/04/03/upcycling-dienstag/

    Liebe Grüße
    Frau Siebenhundertsachen

    AntwortenLöschen
  27. Oh wie fein - wir haben noch eine ganze Kiste mit Kassetten... Jedes Fitzelchen verwertet - toll!

    Hier wurde heute eine alte Jeans von einem Osterhasen zu neuem Leben erweckt: http://spielpause.blogspot.de/2012/04/upcycling-tuesday.html

    Liebe Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nina
    Was für eine grossartige Idee!!! Das Kassettentäschchen sieht einfach suuuper cool aus! ...und die Verwendung des Bandes ist ja auch so toll! Das merk ich mir fürs nächste Osterfest. Dann werde ich für meinen Neffen "Dark"-Osternestchen basteln...
    Herzliche Grüsse
    Doris

    P.S. Jetzt hab' ich gar nichts zum Verlinken - darf ich trotzdem kommentieren?

    AntwortenLöschen
  29. Die Tapetasche ist super!

    Ich habe eine Blumenvase für Ostern gemacht:
    http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2012/04/ostervase.html

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  30. liebe nina,
    da staun ich immer wieder mit offenem mund über die vielen tollen ideen ... ich will demnächst mitmachen und werde dafür mal entgegen meiner postgewohnheiten, einfach nur mal eine upcyclingidee posten.
    danke, für deinen lieben kommentar, über den ich mich seeehr gefreut habe ;-)
    nun wünsche ich dir/euch erst einmal WUNDERvolle, entspannte & genussvolle osterfeiertage ...
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  31. Ich hab noch was Schnelles für Ostern:
    http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2012/04/schnelle-osterhasen.html

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  32. Absolut genial!
    Das Ergebnis ist so super geworden :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  33. unglaublich! auf was für Sachen Du kommst! Toll! ganz herzliche Ostergrüsse!

    AntwortenLöschen