Sonntag, 19. August 2012

Sommerferien-Ausklang

Letztes Jahr waren wir in den Sommerferien schon einmal am Steinhuder Meer und seinerzeit durfte das Lieblingsmädchen nicht mit klettern, weil noch keine 8 Jahre alt (Spielregeln des Veranstalters). Das Versprechen, das diesen Sommer nachzuholen, wurde gestern eingelöst und hat ihr viel Freude gemacht. Wir waren in diesem Seilgarten, die 3 Parcours habe ich 2008 einmal bezwungen und ruhe mich seitdem darauf aus. Anders die beiden großen Kinder.



Die Jugendherberge hatte zudem ein neues Spielschiff, das kam sehr gut an. Leckeres Essen machen die da auch, übrigens.


Einen Steinwurf entfernt ist das Steinhuder Meer,


wo wir Freitag und Samstag Abend spazieren waren,


und ich diverse Milchkaffeegetränke inhalieren mußte.


Gestern haben die Kinder am Ufer gespielt bis es dunkel wurde


und dann gab es noch Feuerwerk. 


Einen guten Start in die Woche wünsche ich Euch, hoffentlich hattet Ihr auch ein schönes Wochenende. Nina (büschen wehmütig, der Alltag fängt wieder an und ich hab keine Lust)

Kommentare :

  1. Liebe Nina, sieht nach einem wunderschönen Wochenende aus! Ich wünsch Dir einen guten Start in den Alltag - wenn ich ringsherum vom Ferienende lese, genieße ich die Zeit bis zum Schulanfang wohl besser umso mehr...? Respekt vor so viel Höhe übrigens - ich bin seit der Schwangerschaft ziemlich fertig mit Höhe, Schaukeln und dergleichen. Lieben Gruß, Marja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nina,
    was für ein wundervoller Ferienausklang, der ist ja Bilderbuchreif ;o)!Ich freue mich mit euch über so wundervlle Tage und wünsche dir einen ganz,ganz sanften Start in den Alltag!Ich drücke dich,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Guckuck! Wie unfassbar - Urlaub im Ausflugsziel meiner Kindheit! Und selbst jetzt sind wir ab und an da - ist ja auch in Spuckweite unseres Zuhauses! Wären wir nicht gerade im Siebengebirge, hätten wir uns beim Steinhuder Meer in Flammen bestimmt unerkannt auf die Füße getreten! Dolle Grüße von der anderen Nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Nina,

    oh ich verstehe deine Alltagsunlust - geht mir ähnlich. Im Gegensatz zu vielen Anderen hatte ich zwar ein arbeitsintensives Wochenende (Flur streichen, Möbel streichen, Paletten zersägen, usw. usw.), aber ich fühlte mich sehr gut und bin nur leider heute morgen, wo ich wieder arbeiten muss, etwas müde :-)

    Ich wünsche dir trotzdem einen guten Start, dass er angenehm ausfällt und dir ein paar schöne AUgenblicke ins Herz zaubert.

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Des einen Ferien enden, des anderen Urlaub beginnt. Ich muss noch diese Woche arbeiten und dann hab ich frei. Mal sehen, vielleicht fahren wir auch mal wieder zum Steinhuder Meer, da war ich schon ewig nicht mehr.
    Lieben Gruß von der Maus, die sich auf ihren Urlaub freut

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina,
    Du hast schöne Bilder gemacht. Lieben Dank für den kleinen Ausflug. Das Steinhuder Meer ist hier gleich um die Ecke, ca. 20 Min entfernt. Kann man gut hinfahren...

    Einen guten Wochenbeginn wünscht
    Corana

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder, liebe Nina, das sieht ganz nach einem tollen Urlaub aus.
    Das Klettergarten-Altersproblem haben wir auch, denn mich bringen da keine 10 Pferde rauf. Nächstes Jahr dann...
    Das Steinhuder Meer könnte mir wohl auch gut gefallen... :-)

    Ich wünsche Dir einen erträglichen Start ins Alltagsleben - ich arbeite mich hier gerade auch durch die aufgestauten Berge...

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  8. ach ninchen,
    deine bilder sehen toll aus und ich kann sagen: ICH HAB AUCH KEINE LUST AUF ALLTAG!!!
    sei gedrückt :-*

    AntwortenLöschen
  9. Yay da wart ihr wohl auch im Norden! Super Bilder!!!
    Ich möchte auch am liebsten noch was im Norden bleiben... Aber schon wieder ne neue Woche mit Alltag :-(

    Danke für deinen Besuch und die lieben Worte bei mir!

    Genieße noch ein bißchen die Wochenenderinnerungen!
    Happy Monday
    Jules

    AntwortenLöschen
  10. ... das sieht nach einer tollen Zeit aus und habt ihr Steinhuder Meer in Flammen gesehen...wow...ich wohne nicht so weit entfernt aber habs nie gesehen:(

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  11. Nachdem wir uns ja letztens übers Klettern unterhalten haben, steigt bei mir die Lust darauf auch wieder auf. Nach den Bildern sowieso. Das Steinhuder Meer ist nur einen Katzensprung von meiner alten Heimat entfernt - ich war aber tatsächlich noch nie da.
    Ich hoffe wir können bald mal wieder gemeinsam ein paar Milchkaffeegetränke inhalieren!

    AntwortenLöschen
  12. Ans Steinhuder Meer musste ich immer mit meiner Jugendliebe zum Surfen - trotzdem ist es dort echt schön! Was macht ihr denn eigentlich in Niedersachsen? Ich dachte, du machst das Ruhrgebiet unsicher? Seid ihr auch mal im südlichen Niedersachsen?
    Liebe Grüße von Tine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nina, sei nicht traurig. Nach den Ferien ist vor den Ferien! In der Zwischenzeit machen wir es uns hier lustig und nett, was meinst du?!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nina, wie schön, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast. Das Steinhuder Meer liegt auch fast vor unserer Haustür (ca. 45 Minuten) und wir fahren viel zu selten hin. Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen