Dienstag, 28. August 2012

Verschenkt und den Upcycling-Dienstag vorbereitet

Heute hat des Lieblingsmädchens neue Freundin S. Geburtstag. Sie und ihre Familie sind uns im Urlaub sehr ans Herz gewachsen und so ist es wunderbar, dass wir zufällig nicht allzu weit entfernt voneinander wohnen.

 

Nachdem die Stickmaschine noch nicht erfolgreich wieder Einzug bei uns gehalten hat, wurde ein bisschen improvisiert und ein großes Reißverschlusstäschchen (nach diesem Schnitt) genäht.

 

Dazu noch eine mobile Taschentuch-Aufbewahrung


und für die Mutter der Jubilarin ein Feuchttuch-Täschchen, kann man immer brauchen, selbst wenn die Kinder größer werden.


Was ich Euch nicht zeige, aber sage, ist, dass ich schon fleißig werkele, um den Upcycling-Dienstag für nächste Woche vorzubereiten, denn am 4. September geht es wieder los! Hoffentlich erinnert Ihr Euch noch, sonst schaut mal hier (Erklärung zum Anfang) oder hier (so sah der letzte vor der Sommerpause aus).
Seid lieb gegrüßt von Nina und einen schönen Tag für alle.

Kommentare:

  1. Ein schönes Geschenk :)
    Den Upcycling Dienstag hab ich natürlich nicht vergessen, freu mich schon drauf....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nina,
    ich finde die Farbkombis einfach göttlich ;o)!Fühle dich gedrückt,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. ... einfach wunderschöne Stoffe mit tollen Schnittmuster vereint ♥♥♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. huhu! ach da freu ich mich, das er wieder los geht...liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Täschchen. Schöne Farben. So eine Feuchttüchertasche wikt jetzt total praktisch auf mich ...

    Fein, dass dein Dienstag bald wieder losgeht. Ich habe ja noch nie teilgenommen ;) wird bestimmt jetzt mal was!

    liebe grüße und bis balde . Tabea

    AntwortenLöschen
  6. Nein, das vergessen wir doch nicht! Bestimmt haben alle die Ferien über gesammelt und es hagelt die tollsten Ideen. Ich muss mich noch sortieren, aber ich hab da schon mal was vorbereitet. Beziehungsweise der Nachwuchs. :-)

    Das große Täschchen ist toll - ich wär froh, ich könnt sowas auch nähen. Aber das würde ja voraussetzen, dass ich Anleitungen lesen lerne und das... ist die größte Hürde.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klettverschluß...??? Das ist ja dann voll der Fake! Boah. Was für ein Looser. ;-)
      Wir sehn uns Dienstag. :-)

      Herzlich, Katja

      Löschen
  7. Jeah! Endlich wieder Upcyclingdienstag! Ich bin auf jeden Fall dabei :) Nächsten Dienstag, übernächsten Dienstag, überübernächsten Dienstag... dann mach ich vielleicht mal einen Dienstag lang Pause und dann von vorne :-*

    AntwortenLöschen
  8. sehr schön diese geschenke!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  9. Da möchte ich glatt nochmal Geburtstag haben in diesem Jahr, wundertolle Geschenke!

    Den Upcycling-Dienstag vergessen? Nee, geht gar nicht. Ich freue mich schon wie eine Elster darauf.

    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nina, wie könnten wir den Dienstag vergessen... allerdings muß ich zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nichts in petto habe... also alles wie gehabt. auf den letzten Drücker. Die Taschen sind allerliebst und sehen ja wohl mal ziemlich professionell aus!!! Liebe Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
  11. Was fuer tolle Geschenke!!! Neue gute Freunde finden ist was wunderbares! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  12. Liebste Nina,

    da hast Du aber wundervolle Geschenke gezaubert! Hab ich Dir eigentlich schon verraten, wann ICH Geburtstag habe? ;o)
    Dienstag steht schon fett im Kalender - ich freue mich!

    Ich drück Dich,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  13. Ich vermisse die Stickmaschine gar nicht bei deinen Werken. Ja, du stickst auch immer schöne Sachen, aber ohne geht auch! Sieht toll aus! Wünsche dir einen schönen Tag, Britta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nina,
    das ist ein wunderschöner Anblick in türkis!!! Die Kombi der Tasche ist wirklich entzückend,

    ggvlg
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin auch schon ganz hibbelig wegen Dienstag! Wie könnte das irgendjemand vergessen?!
    (Habe auch schon was vorbereitet...)

    Allerliebste Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie hübsch das wieder alles ist. Und so zweckmäßig. Könnte ich auch alle 3 sehr gut gebrauchen. Ich mag auch die Farben sehr. Passt gut zu meinem Arm :o)
    Sei geherzt!

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe da heute ein Päckchen bekommen!!! Ich bin begeistert, vielen Dank! Und sogar gefüllt ;) Ja, alle Nähte sitzen perfekt. was meintest du da? Da hier gerade viel los ist, werde ich mal in Ruhe erforschen, wie sich das Teil in Kinderhände so macht ;) Also ich bin glücklich!!!

    Liebe Grüße und gute Nacht . Tabea

    AntwortenLöschen
  18. Wow, das sind aber tolle Sachen, die Du da machst. Ich bin ja eher der Werkeltyp und trotzdem gefällt mir Dein Blog sehr - so voller schöner Ideen. Magst Du bei meiner LinkParty mitmachen?

    http://artof66.blogspot.de/2012/08/linkparty-1.html

    Würde mich jedenfalls riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,
      vielen Dank für Dein Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Du an meiner LinkParty teilnehmen möchtest und beantworte Dir Deine Fragen gern.
      Also meine LinkParty ist jeden Mittwoch 12.00 Uhr bis Sonntag 23.00 Uhr geöffnet/geschaltet. Die Beiträge können ganz normale Post sein, welche Du im Laufe der verfasst hast. Natürlich kann auch mal ein älterer Beitrag mit dabei sein, Hauptsache zum Thema und schööön. Mein Ziel ist es, dass sich die LinkParty zu einem großen Pool von Kreativität entwickelt.
      Hoffe ich konnte Deine Fragen beantworten und wünsche Dir noch einen schönen Abend,
      Simone

      Löschen
  19. Hallo Nina!
    Habe gerade Deinen Kommentar bei Nike gelesen.
    Ein sehr toller Kommentar.
    Musste ich jetzt gerade mal los werden.
    Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zarte Blog-Bande, schöner hätte ich es nicht ausdrücken können.
      Dann will das Pflänzchen mal ein bisschen giessen.
      Bis bald, Miriam

      Löschen
  20. Liebe Nina,

    ich muss sagen: Auch ohne Stickmaschine ganz wunderbare Werke!
    Und von wegen Anfängerin, wie du es neulich mal behauptet hast. Ein Anfänger würde sich an solche Taschen bestimmt nicht wagen!

    Einen lieben Gruß,

    Katja

    AntwortenLöschen
  21. wunderschön! besonders die blauen Sterne! liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen