Donnerstag, 11. Oktober 2012

Halloween - Vorbotin

Wie schon einmal erwähnt, ist das Lieblingsmädchen nach der Lektüre des "Kleinen Vampirs" deutlich monothematisch unterwegs. Als die Püppchen für ihren kleinen Bruder und Baby Herzekleid entstanden, wollte sie auch unbedingt - aber eins für Große. Weißte Bescheid.

Also erschreckt bitte nicht, aber ich habe versucht, den Waldorfgedanken und die Vorlieben meines Kindes unter einen Hut zu bringen. Und bei ihr einen echten Treffer damit gelandet. In Anbetracht der Jahreszeit paßt es so kurz vor Halloween auch ganz gut, schaut mal selbst.



Untendrunter stilecht ein antiker Klunker ...


Sie paßt sich ihrer Umgebung geschmeidig an und zerfällt auch bei Sonnenschein nicht zu Staub. Ein deutlicher Vorteil.


Der schwarze Stoff ist ein altes T-Shirt, die Applikationen und der Unterstoff aus einem gebunkerten Halloween-Stoff von Riley Blake, Klunker ebenfalls aus den Beständen.


Seid lieb gegrüßt und habt einen wunderbaren Tag. Nina

Kommentare:

  1. Aaaahh *kreisch* - das ist ja wohl der süsseste Vampier EVER! Hihi, diese niedlichen Zähne!
    Adoptierst Du mich?

    Allerliebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  2. Waldorf im ganz neuen Gesicht! Sehr schön frech und allerliebst, wie sie sich unter knallgrün von einer aufregenden Nacht erholt...Jette war immer ganz verliebt in Mona den Vampir. Hab' einen schönen Tag, Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  3. AAAAAHHHHHHHHH!!! ICH FLIPP AUS! DAS WILL ICH AUCH HABEN! Großartig! Du bist die beste Mutter der Welt.

    AntwortenLöschen
  4. ich werf mich weg, ne waldorfvampirpuppe ;) es lebe DIY! vorteilhafte kombination, die hält nun also ewig?

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  5. Das ist mit Abstand der freundlichste und niedlichste Vampir, den ich jemals gesehen habe. :-)
    Als Kind war ich auch im Vampir- und Geisterwahn, aber eher auf härten Drogen wie Rüdiger. John Sinclair war meine Bettlektüre. Kennt wahrscheinlich keiner mehr heute, ist Jahrhunderte her. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  6. ...die ist wieder sowas von einmalig;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mal eine coole Variante! Musste sehr lachen :-)
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Waaaah, diese kleinen Eckzähnchen ;o), wie süß ist das denn bitteschön ;o)?!Liebste Nina, ich finde die kleine Vorbotin absolut entzückend und ganz,ganz besonders, tolle Idee!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hihihi, sehr cool, der Waldorfvampir Seine Eckzähne find ich zum Anbeißen süß!
    Ganz groß!!!

    Einen lieben Gruß,

    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Haha, das ist ja sehr entzückend…mal so ein ganz anderer Vampier…
    hihi,…auch ich frage mich, was denn der gute Herr Steiner dazu sagen würde *grins*…
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Nima, Du bist großartig! :-)))

    Ich konnte mir ein Lachen beim Anblick dieses Figürchens einfach nicht verkneifen. Ein echter Lichtblick! Ich beneide Dich um Deine Einfälle, und der Gedanke an dieses Püppchen der "anderen" Art wird mir in dn nächsten Tagen sicherlich noch das eine oder andere Mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

    Danke! :-)))

    Liebe Grüße aus Erlangen, Anne

    AntwortenLöschen
  12. Yeah! Was für ne super Verwandlung des antroposophischen Püppchens (ich kann nicht anders, als ihr diesen Namen zu geben - seit unserem letzten Erlebnis in der Kinderarztpraxis).
    Ich freu mich!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. ohne große Worte - einfach Wow! ich staune über deine Kreativität, liebe Nina. immer wieder! sei lieb gegrüßt

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann da nur grinsen. Die beste Mischung aus zwei verschiedenen Welten die ich je gesehen hab. Super umgesetzt.

    VG, Heike

    AntwortenLöschen
  15. Die Zäääääähne, ich schmeiß mich weg! verrücktes Huhn du :)

    AntwortenLöschen
  16. Ach, da ist sie ja! Sie ist einfach perfekt!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  17. immer gut die Zähne putzen! liebe Grüsse zum Montag!

    AntwortenLöschen
  18. WOOOW!!!! Sowas von genial! Und NOCH besser als sie mir nach deiner Ankündigung vorgestellt habe. Du bist die Beste!!!

    AntwortenLöschen