Samstag, 13. Oktober 2012

In den Himmel geschaut

Dazu gibt es nicht viel zu sagen, ich könnte endlos die vielen Wolkenkonstellationen und Himmelsfarben knipsen - und hab es ehrlich gesagt auch gemacht. Die Kinder schon leicht entnervt (obwohl sicherlich froh, dass sie selbst nicht dauernd Motiv waren), wenn auch geduldig. Und die Mutter euphorisiert von Himmel und Meer. Ach!





Dies ist also mein heutiger Beitrag zu Katjas wunderbarer Aktion "In Heaven", seid lieb gegrüßt und habt ein schönes Wochenende. Nina

Kommentare:

  1. Liebeste Nina,
    diese schier endlose Weite von Himmel und Meer faziniert mich auch immer wieder auf´s Neuste, es ist so wundervoll und sieht verdammt nach "großer Freiheit" aus ;o)!Drücke dich,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie schön... ich will auch. Und Du willst mir nur den Mund wässrig machen, gibs zu. Alles in trockenen Tüchern?
    Ich freue mich sehr, dass Du dabei bist hier:
    pinterest.com/dieraumfee/in-heaven

    Genieß deine Ferien, das Meer und hab ein schönes Wochenende!
    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! An Wasser, Meer und Strand und Himmel kann ich mich auch nie sattsehen :-)
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da überkommt mich eine Sehnsucht. Schöne Himmelsbilder!

    Herzliche Grüße
    I.

    AntwortenLöschen
  5. Um es mal ganz einfach zu sagen: ICH WILL AUCH!!!

    Ich hoffe (na ja, eigentlich bin ich ziemlich sicher) ihr genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen!

    Liebe Grüße & bis hoffentlich bald mal wieder "in echt".

    Dat Frollein us Kölle

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina,
    das kommt mir nur allzu bekannt vor, das Hansguckindieluft-Syndrom (oder besser Knipsindenhimmel?). Hab ich auch. Aber solange so schöne Ergebnisse dabei rauskommen...
    Seid ihr schon zurück? Wenn ja, hoffe ich, ihr habt euch ordentlich durchpusten lassen, wenn nicht, hoffe ich, ihr tut es noch! :)
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  7. wundervolle Bilder! Schöne Atmosphäre, die du da eingefangen hast! Liebe Sonntagabendgrüße schick ich dir mit dem nächsten Schwung Wolken rüber ;)

    AntwortenLöschen
  8. Gerade erst entdeckt ... und hin und weg.
    Was habt ihr es schön!
    Liebste Grüße ans Meer von Steffi

    AntwortenLöschen
  9. *schmacht*
    da fällt mir spontan der inzwischen reichlich betagte Film "Knockin' on heavens door" und das herumphilosphieren über DAS MEER ein. Hachja, es gibt einfach keinen schönen Ort, als einen Strand mit ordentlich Wind, Salzgeruch, Wellen, Möwen und eben dem MEER.

    Danke für diese unglaublich schönen Bilder.

    AntwortenLöschen
  10. Sooo schön!!!
    Ich will auch wieder ans Meer.
    Weitere schöne Tage & lasst es euch gut gehen!!!

    AntwortenLöschen