Freitag, 20. September 2013

Der Frage-Foto-Freitag mit Serien und Filmen

Letzte Woche hatte ich schon viel Freude daran, meine Lieblingsbücher auszuwählen. Die Leidenschaft für Serien ist allerdings ebenfalls ziemlich ausgeprägt,  Filme waren in einem vorangehenden Lebensabschnitt sehr hoch im Kurs. Heutzutage würde ich einer guten Serie aber immer den Vorzug geben. Fast immer. Manchmal. Darf man das überhaupt sagen? Draufgepfiffen, so isses halt.

Meine 5 Lieblingsserien ohne viel Gedöns und in keiner bestimmten Reihenfolge sind:



(das soll ein Wort sein)



Die 5 Lieblingsfilme, die mir spontan einfielen, sind allesamte alte Schinken, aber eben Evergreens meiner Geschmacksnerven.


Mein absoluter Lieblingsfilm seit fast 20 Jahren ist "Die Verurteilten". Fast genau so lange rangiert auf Platz 2 "Der König der Fischer". 

"Einer flog über das Kuckucksnest", "Kaffee, Milch und Zucker" und "Zeit der Zärtlichkeit" teilen sich Platz 3.

Auf diesem Bild fehlen immerhin 3, die mir im Nachhinein noch einfielen und sich auf dem Stapel gut gemacht hätten. Das wären "Die fabelhafte Welt der Amélie", "Fight Club" und "Die Farbe Lila". Außerdem sind die Kinder und ich rechtschaffend Minion-besessen, also auch noch "Ich - einfach unverbesserlich". Teil 2 sogar ein bisschen lieber als Teil 1.

Damit geht es heute noch einmal zu Steffis Frage-Foto-Freitag nebst Butler. Bin schon sehr gespannt, was Ihr alles so gern schaut. Ganz liebe Grüße von Nina, habt es schön.

Kommentare:

  1. Moin! Einiges kann ich hier mit dir teilen, einiges auch nicht! :o)
    Die Fabelhafte Welt der Amélie und Homeland stehen schon mal auf der "Gleich"Seite!
    Und die Minions sollen hier auch demnächst als DVD einziehen!
    Ein wunderbares Wochenende!
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Nina,

    oh ja, einer flog übers Kuckucksnest, dem stimme ich zu. Allerdings habe ich ihn schon sehr lange nicht mehr geschaut.

    Liebe Grüße und ein be"filmtes" Wochenende,
    Sabine

    PS.: Bei dem schmuddeligen Herbstwetter bietet es sich ja regelrecht an bei heißem Kakao Filme anzuschauen...

    AntwortenLöschen
  3. Deine Antworten hast du aber toll dargestellt! Homeland und Shameless stehen auch auf meiner Liste ganz weit oben!

    Ein kuschliges Wochenende!

    AntwortenLöschen
  4. Von Deinen Favoriten mag ich auch etliches, liebe Nina. Wenn Homeland nur nicht so späääät abends gesendet würde... Bleibt mir wohl nur die DVD. Und Six Feet under könnte auch mal wieder wiederholt werden.
    Ach, ich glaub ich werd mal wieder einen kuscheligen Fernsehabend einlegen.
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Freitag, auch wenn das Wetter nicht mitspielt.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Tja.....ähm ;o)...Hallo Schätzeken ;o), für mich fiel der Frage-Foto-Freitag heute flach ;o).Ich schaffe es einfach nicht, einem ganzen Film zu folgen ;o)....irgendwann hörte das auf ;o).Filme, Kino und Serien, ist einfach nicht "meins" ;o), deshalb bin ich manchen Gesprächen auch echt überfordert, in denen es um Filme und Schauspiekler geht ;o).Aber "Einer flog über´s Kukucksnest" und "Die fabelhafte Welt der Amelie" kenne ich auch ;o), puh, zum Glück, ich weiß was ;o)!Ich drücke dich feste...deine Petie ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ha....was fuer eine niedliche Idee mit der MAusefallen.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube Homeland steht bei fast der Hälfte aller FFF Einträge :D Hat es bei mir zwar nicht mit rein geschafft, freue mich aber trotzdem drauf :D
    Ein schönes Wochenende, Jenni

    AntwortenLöschen
  8. Serien sind bei mir auch hoch im Kurs. 45 Minuten gucken ist perfekt für einen gemütlichen Flimmerabend. :-) An den Film Kaffee Milch & Zucker musste ich grad gestern denken, aber der Name ist mir nicht mehr in den Sinn gekommen. Danke! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nina,
    was für schöne "Aufhänger"
    "Die Verurteilten" teile ich mit Dir. Derzeit sehe ich mitunter bei Mad Men rein.
    Als Oma bemühe ich mich, zusätzlich etwas aus meiner Kindheit bekannt zu machen: Der kleine Maulwurf, Tom & Jerry, Arthur der Engel, Dick & Doof, Buster Keaton, Tschitti-Bäng-Bäng, Singing in the rain ... mit Online-Video kann man ja fast überall rein zappen und alles möglich anschaulich erklären lassen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Ich, einfach unverbesserlich ist soo schön, habe ich sogar schon mal auf DVD verschenkt, weil das Nichtenkind ihn noch nicht kannte. Sie liebt die Szene wo er den Mädels ENDLICH Gute-Nacht-Kussis gibt und dann draussen vor der Zimmertür die nie-enden-wollende-Schlange von Mininons steht und auch Kussis will :)
    Teil 2 kennen wir leider noch nicht.

    LG,Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Ach ja, der König der Fischer... Mit dem großen Jeff Bridges und dieser niedlichen schüchternen Lydia-oh-Lydia. Mochte und mag ich auch sehr (und vielleicht klaue ich mir ihn ja für irgendeinen Freitag... :-)

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    Mond

    AntwortenLöschen