Dienstag, 27. Mai 2014

Upcycling - Dienstag #104

Hier sammeln wir jeden Dienstag Ideen, wie man aus Ausgedientem wieder etwas Wertvolles machen kann – einen Werkstoff. Jede Anregung ist interessant und jede(r) ist herzlich eingeladen mitzumachen.
 
Hinterlasst einen Kommentar und den Link zu Eurem Werk, ob groß oder klein, von wann auch immer es ist. Wer keinen Blog hat, der kann mir eine Mail mit einem .jpg schicken. Ich poste die Bilder bei Pinterest. Durch Eure Teilnahme erklärt Ihr Euch damit automatisch einverstanden. Bitte verwendet nur Fotos, an denen Ihr die Bild- und Motivrechte innehabt.

This is where we collect upcycling ideas every Tuesday. Feel free to join us by leaving a comment and link to your posting (does not have to be a new one, a good idea never grows old :-)). We gather and share our projects on Pinterest, please do only join in if you are fine with that. Furthermore it is important that you hold the rights to the pictures you are posting.


Dank des Upcycling-Dienstags bin ich unglaublich rechtzeitig fertig mit den bisher möglichen Vorbereitungen zum Geburtstag des kleinen Krawallix Anfang Juni. Er feiert zum ersten Mal "so richtig", vorher wollte er außer der Verwandtschaft nie jemanden einladen. Also gibt es ein Fest mit Kindern und dafür brauchten wir ein bisschen was.
Als "Leitmotiv" hat er sich diesen famosen Frosch von thegraphicsfairy ausgesucht, die kommt hier so gut an, dass auch das Lieblingsmädchen, die ihren Ehrentag 2 Wochen später begeht, ihre Geburtstagsausstattung damit geschmückt wissen möchte.

Due to the Upcycling-Tuesday it happened (for the first time ever) that everything is already set for my little boy's birthday next week. That is incredible and very early indeed. Not for some people, of course, but for me that's sensational. 
He chose this frog to be his motto - animal. My girl on the other hand, celebrating her birthday two weeks later, fell in love with this graphic, too, and wants it on her stuff-to-be as well. It's cute, don't you think?

An Rohmaterialien kamen zusammen: 1 zerrissene Erste-Hilfe-Folie, ein halbzerschnippeltes Betttuch, Stoffreste und ein Katalogumschlag (etwas dicker als die Seiten).

Raw materials were one First-Aid-blanket, what was leftover of a bedsheet, scraps of fabric and a catalogue's cover.


Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen

Dann die Frösche per Lavendeldruck aufs Laken übertragen.

Then brought the frogs onto the linen via lavender print.


Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen

Äh. Nix drauf? Was? Falsches Öl gekauft? Scheinbar. Also nochmal von vorn.
An Rohmaterialien kamen zusammen: 1 zerrissene Erste-Hilfe-Folie, ein halbzerschnippeltes Betttuch, Stoffreste und ein Katalogumschlag (etwas dicker als die Seiten).

Great. Nothing on it - I got the wrong lavender oil. So once more:
Raw materials were one First-Aid-blanket, what was leftover of a bedsheet, scraps of fabric and a catalogue's cover.

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen

So sehen die Einladungskarten aus (Frösche auf Butterbrotspapier gedruckt und mit Bleistiftradiergummi bestempelt).

This is what the invitation cards look like (printed the frogs on sandwich paper and stamped on them with the rubber of a pencil).

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen
Die Geburtstagskarte (auf Zeichenblock-Rückseite) gut doppelt so groß, die "5" ist aus Fahrradschlauch zugeschnitten, die Kordel aus den Beständen.

His birthday card is made of the back of a sketch block, so its about double the size of the invitations. The "5" was cut out of inner bicycle tube, the cord comes from the neverending fund.

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen
Dazu gibt es noch die Süßigkeiten-Tüten für die Gäste und die Geschwister des Jubilars. Aus schon lange rumlungernden Kompost-Tüten mit der Folie plus Kröte beklebt, noch ein Schnipselwimpel obendruff (5 Wimpel, wohlgemerkt)

Finally the sweet bags. Old (but unused :-)) compost bags with first aid blanket, frog and string of pennants (5 of course).

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen


Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen
und zugemacht werden sie mit bestempelten Holzklammern, die seit Jahren auf ihre Bestimmung warten. 

They are closed with old wooden pegs that have been waiting for their destination for a couple of years. 

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen Makro Frosch
Ist das schön, alles schon startklar zu haben, selbst die Kuchen sind bereits ausgesucht (inkl. Einkaufszettel gedruckt). Und der kleine Mensch liebt die Einladungen, die er gestern verteilt hat. Mir läuft schon wieder das Herz über.

It is such a good (and rare) feeling to have it all ready and set. We even chose the cakes and printed the shopping list. Wow. And the little man loves his invitations, he gave them to his friends yesterday and was so proud. Mom's heart is melting.

Upcycling - Tuesday Kindergeburtstags-Vorbereitungen
Seid bestens gegrüßt von Nina, die ihre Werkeleien auch dem Creadienstag zuführen wird. Und Scharlys Mai-Kopfkino. Eine wunderbare Woche wünsch ich Euch.

Enjoy a great week. All the best to you - Nina

Kommentare:

  1. Och ist das toll ... dabei wird mir richtig warm ums Herz und gleichzeitig denke ich mit Bammel an den bei uns nahenden ersten Kindergeburtstag in der Stadt, in der noch kein neuer Schulfreund zu uns nach Hause gefunden hat. Da muss mir noch einiges einfallen.

    Und weil schon Dienstag ist kann ich ja noch vor dem Schlafengehen meine Papier-und Blütenblätter-Lichter verlinken.

    http://strohwirdgold.blogspot.de/2014/05/lichterparade.html

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  2. das sieht soooooo hübsch zusammen aus! toll, gefällt mir sehr!!! es ist auch schön, wenn alles schon fertig ist!!!
    ich zeige heute etwas ungewöhnliches, wenn du denkst, es paßt hier nicht, dann schreibs mir einfach.
    http://casacoeurnoble.blogspot.de/2014/05/ein-halbes-jahrhundert.html
    lg elke

    AntwortenLöschen
  3. Dann wünsche ich eine gelungene Geburtstagsparty, genau so gelungen wie die Einladungen.
    Bei mir gibt es wiederverwendetes Jersey aus einem Shirt, das zur Mütze wird: http://123-nadelei.blogspot.de/2014/05/alabama-chanin-eine-mutze.html
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina,
    mit richtig viel Herzblut hast Du die Einladungen gebastelt, wünsche Euch ein tolles Geburtstagsfest an das ihr Euch alle gerne zurückerinnert.

    Meinen heutigen Beitrag: hier

    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nina, da hast du dir wirklich viel Arbeit gemacht, aber das Ergebnis ist toll! Einen schönen Geburtstag wünsche ich.

    Mein Beitrag - Tasche aus Jeans (is klar):
    http://mipamias.blogspot.de/2014/05/mrs-miller-again.html

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Einladungskarten, ich wuensche Euch einen ebenso tollen Tag.
    Liebe Gruesse
    Gaby
    http://gkkreativ.blogspot.de/2014/05/fadensammler.html

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nina,

    ich finde deine Idee klasse! Was du immer alles verwertest....*daumenhoch* :-).
    Mein heutiger Beitrag stammt diesmal quasi von meiner Kleinen (4)...ein klitzkleines Upcyclingprojekt http://schlumperfix.blogspot.de/2014/05/gastpost-von.html

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nina,
    die Einladungskarten sind ja der Hammer!
    Die waren sicher auch bei den Kids der absolute Hit oder?

    Bin auch wieder dabei, diesmal mit einer Weinkiste:
    http://smillaswohngefuehl.blogspot.de/2014/05/mini-diy-ab-in-die-kiste.html

    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nina,

    es begeistert mich schon immer auf anderen Blogs zu lesen, dass es tatsächlich noch Menschen gibt, die auch für Kindergeburtstage selbste basteln und gestalten. Bei uns dauert das wahrscheinlich noch ein bißchen, aber dann bin ich dank Eurer Ideen gut vorbereitet!

    Ich habe heute eine richtig fixe und vor allem richtig simple Upcycelei aus Fahrradschlauch und wünsche damit einen sauuuuuberen Tag :-)

    Herzliche Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nina, wunderschön sind Deine Einladungskarten geworden - ich habe in 8 Wochen einen Bubengeburtstag und kriege gleich ein schlechtes Gewissen. Dafür hab ich heute einen Stapel Tetrapaks verwerkelt:


    http://www.mamaviola.de/?p=5670

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag!
    Liebe Grüße

    Viola

    AntwortenLöschen
  11. Supercool liebe Nina! :)
    Das sieht echt klasse aus.
    Hoffe demnächst auch mal wieder dabei sein zu können. :)
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Nina,
    wie toll ! Mir läuft gerade bei der Vorstellung mit dir das Herz über- es gibt doch nichts schöneres. oder !
    Bei mir wurde ein Rock verwerkelt, der aber ein bisschen in die Hose ging :(
    http://puenktchenyoga.com/2014/05/27/diy-ein-rosenkissen/
    Hab's fein du Liebe
    Ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  13. Genau wie es sich für einen prachtvollen Geburtstag gehört: Bunt, fröhlich und auffallend! Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Einladungen! :)
    Ich habe einen Rock aus einem Stoffstück (Tischdecke?) vom Flohmarkt genäht.
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://fraualberta.blogspot.de/2014/05/creadienstag-27-mit-upcycling-zum-rock.html

      Löschen
  15. Sind die Einladungen klasse geworden! Ich wünsche euch jetzt schon mal eine ganz tolle Feier.
    ...und ich bin heute das erste Mal beim UpcyclingDienstag dabei, in dem ich eine alte Tischdecke für ein Geburtstagsgeschenk verarbeitet habe...
    http://wiwiyourbestfriend.blogspot.de/2014/05/wonderpeace-fur-die-beste-freundin.html
    LIebe Grüße Sandra
    WiWi your best friend

    AntwortenLöschen
  16. Erste Hilfe Decke!!! Ich packs nicht!
    Lanendeldruck? Der hinterlässt mich ein wenig verwirrt! NAchholen - will ich wissen!

    http://evafuchs.blogspot.co.at/2014/05/gast-auf-erden.html

    AntwortenLöschen
  17. guten morgen...ein Jeansrock aus Hose für die kleine dame
    www.herzensuess.blogspot.com

    schönen tag euch allen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.herzensuess.blogspot.de/2014/05/leicht-frisch-und-frohlich.html

      Löschen
  18. Wow... ich bin auch total begeistert von euren Einladungen. Die sind echt cool, und der Frosch.... zum Verlieben!!
    Ich bin heute auch wieder dabei mit aller-simpelstem Stoff-Upcycling :-).
    http://tagfuerideen.blogspot.co.at/2014/05/upcycling-retro-bettwasche.html
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  19. Kleiderschrank ausmisten war mal wieder angesagt. Aus den alten großen Sachen wurden kleine neue für das Tochterkind. Eine Frida Hose und ein Sommerhut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://fraukaeferin.jimdo.com/2014/05/27/aus-alten-kleidern-wird-hose-frida/

      http://fraukaeferin.jimdo.com/2014/05/26/alte-jeans-wird-zum-sommerhut/

      Löschen
  20. Hallo Nina,
    super Geburtstags-Froschparade habt Ihr da gemeinsam gemacht... bei uns heut auch eine Gemeinschaftsproduktion von den Minis und mir:
    Geschenk für Emma
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nina!
    Ich finde die Einladungen super,
    1. weil es sich nicht um eine typische Kindereinladung mit Piraten und Co handelt
    2. kann man die Einladung genau so gut für Erwachsene verwenden
    3. weil es so schön glitzert (- doch was für Mädchen ;-))
    4. weil es eine Upcyclingidee ist
    Da kann die Party nur noch super schön entspannt werden wenn du schon alles vorbereitet hast. Viel Spaß jetzt schon
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  22. Wow, das sind ja tolle Einladungen geworden!
    Ich kann mich noch erinnern, dass wir früher unsere Geburtstagseinladungen auch selbst gebastelt haben und wieviel Spass das gemacht hat. Aber noch sind wir von Kindergeburtstagen "verschont", das wird erst nächstes Jahr kommen - denke ich...
    Hier mein Beitrag für heute, die altbewährte Sommermütze http://muehlenmeisje.blogspot.nl/2014/05/sommermutze.html

    Viele Grüsse aus NL,
    Mühlenmeisje

    AntwortenLöschen
  23. Super cool. Ich wünsch Euch eine großartiges Fest und das beste Geburtstagswetter.

    http://tepetua.blogspot.de/2014/05/eine-hose-ist-eine-hose-ist-eine-hose.html

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  24. Wow, was für eine tolle Idee. Die Einladungen sind echt top geworden!

    Ich habe diese Woche aus einem alten Badetuch einen Kinder Bademantel genäht... http://lolos-pinch-of-happiness.blogspot.de/2014/05/sewing-bathrobe.html

    AntwortenLöschen
  25. Wow, das sieht so toll und liebevoll gestaltet aus - wie immer bin ich sprachlos bei so viel Kreativität, liebste Nina!

    Ich mache heute in Fisch, obwohl ja nicht mal Freitag ist:
    http://titatoni.blogspot.de/2014/05/barcamp-fische-upcycling-diy.html

    Ich drücke Dich feste,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  26. Wie schön diese Karten doch sind - wunderbar!!!! Da macht nicht nur das Basteln viel freude.

    Bei mir wurde ein Hemd und ein Kleid verwertet: http://facileetbeaugusta.blogspot.com/2014/05/tasche-loma.html

    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  27. Du Supermutter du, ich bin begeistert von deinen Karten. Darf ich meinen Kindern nicht zeigen, sonst wollen die auch.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  28. Hui - wie toll...bei mir gibts heute Rest,Rock und Gürtel - neu vernäht zum Schuhe-shoppen :-) LG

    http://suleviasworld.blogspot.de/2014/05/creadienstag-125-und-upcycling-dienstag.html

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin heut auch wieder dabei... Mit einem stoffligem Tischmistkuebel:
    http://www.fuenfmalzehn.at/diy/der-stoffige-tischmistkuebel/

    AntwortenLöschen
  30. Hallo upcycler,
    bin voll im aufräum-stress, sommerklamotten finden, winterpullies verstauen, und was ist eigentlich im keller?
    Hier kommt mein upcycler der woche:
    http://sammelsurium2013.wordpress.com/2014/05/27/wohin-mit-der-winterdecke/
    sonnige woche,
    gruß julia

    AntwortenLöschen
  31. Hallöchen :-),

    ich bin von den ganzen Ideen immer richtig begeistert! Wahnsinn, was man aus manchen Sachen noch so machen kann. Ich selbst bin aber eher noch ein Anfänger. Hier meine beiden ersten Versuche.

    http://cocolinchenundkatti.blogspot.de/2014/05/upcycling-der-erste-versuch.html

    und

    http://cocolinchenundkatti.blogspot.de/2014/05/upcycling-die-zweite.html

    Liebe Grüße vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  32. SAUGEIL!
    Boah!!!
    Da schmier ich ja völlig dagegen ab!!!
    :-D
    Tsts
    Nee das ist wirklich super genial!
    Ich bin etwas weiter mit meinem Mystery Quilt, zum verlinken sag ich dir dann aber Bescheid, wenn er ganz fertig ist oder?
    Hier mein jetztiger Stand
    http://selbermacherin.blogspot.de/2014/05/weiter-im-text.html
    Ganz liebe quakende Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  33. hallo Nina...das ist ja eine tolle Idee!!! wenn ich da so an unsere Karten denke...puuh!

    ich hab heut ein shirt zu einer neuen beanie verarbeitet :)
    http://lyaundich.blogspot.de/2014/05/happy-thoughts.html

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  34. sehr sehr schöne karten! bei uns stehen eh demnächst zwei kindergeburtstage an ...
    ich habe heute alte jeans zu einem tascherl verarbeitet :)
    http://tasmanlis.blogspot.co.at/2014/05/upcycling-tascherl.html

    AntwortenLöschen
  35. Guten Morgen Nina,
    mein Sohn ist zwar erst 21 Monate, aber sobald es den ersten Kindergeburtstag gibt, werde ich mir deine Idee vormerken. Die Karten sind wirklich sehr schön geworden und v.a. einzigartig!
    Wir sind heute das erste Mal mit einem Tontopf und einem unerwarteten Endresultat dabei:
    http://posseliesje.blogspot.de/2014/05/diy-ein-tontopf-und-ein-unerwartetes_26.html
    Liebste Grüße aus dem Hunsrück.
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  36. Superschöne gemacht, liebe Nina, die Erste-Hilfe-Folie wirkt richtig feierlich - toll für diesen Zweck! Bei so liebevollen Vorbereitungen wird die Feier bestimmt großartig - ich wünsche es euch.
    Bei mir gibt´s - ebenfalls nach Fehlversuchen und Friemelei - Glückslichter.
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  37. Wunderschöne Einladungen. Für meine jüngste Tochter bastele ich die Einladungen auch oft selbst. Mich würde interessieren, wie der Lavendeldruck funktioniert. Bei mir gibt es heute ein Kissen, das ich aus einem eingelaufenen Wollpullunder meines Mannes genäht habe:
    http://roetsch.wordpress.com/2014/05/27/zu-heis-gewaschen-das-zweite-leben-eines-wollpullunders/
    Herzliche Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  38. gugus liebe nina ☺
    bin begeistert von deiner kröte, aber die 5 wimpel sind unschlagbar ☺☺☺ hast du schön hinbekommen!
    ich hab wieder mal mit meinem momentanen lieblingsmaterial geschnurpft, kaputte regenschirme verwertet, guggst du hier:
    http://www.dana-craft.ch/2014/05/leichtigkeit.html
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  39. Wow, da hast du echt einiges zu neuem Leben erweckt. Die Frösche sind echt cool, Nina.

    Ich zeige heute einen Geldbeutel aus alten, laminierten Landkarten:
    http://geschwistergezwitscher.blogspot.de/2014/05/ein-geldbeutel-aus-alten-karten.html

    AntwortenLöschen
  40. Wie goldig die Fröschlein, und die süßen Wimpel - das wird ein feines Krawallix-Fest!!! Heut auch mal wieder eine Kleinigkeit von mir, ollen Lappen aufgehübscht: http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2014/05/montags-mandala-5.html Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  41. Das ist ja so schön geworden, deine Froschparty. Dann viel Spaß!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  42. Wenn die Party nur annähernd so toll wird, wie die Einladungen, dann werden die Kids noch lange davon träumen. Sehr cool.

    In dieser Woche (bevor der Dauerregen kam) habe ich noch aus Stoffresten und einem Gurkenglas eine schöne Aufbewahrung für meine Klebebänder gebastelt.
    http://jakasters-fotowelt.blogspot.de/2014/05/bunt-in-bunt.html

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  43. Ganz bezaubernd!
    Das wird ganz toll!

    Alles Gute für das kleine Geburtstagskind!

    AntwortenLöschen
  44. Jetzt hab ich doch vor lauter Freude meinen Link zu unserem Insektenhotel vergessen:

    http://mamahochdrei.de/2014/05/27/creadienstag-insektenhotel-teil-2/

    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen
  45. Toll, toll toll, was du da gezaubert hast.

    Hier ist mein Link für heute:
    http://julchennaeht.blogspot.de/2014/05/sommerliches-windlicht.html

    LG
    Judith

    AntwortenLöschen
  46. Quak, liebe Nina. Die Party wird ein Hit. Bei so liebevoll gemachten Sachen kann der Geburtstag einfach nur gut werden. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  47. Die Karten sind genial und der Frosch der Hit! Ich liebe die Glitzeroptik der Erste-Hilfe-Decke und die grünen Sommersprossen!
    Liebste Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
  48. Da hast du dir aber was Schönes einfallen lassen! Da werden die anderen Eltern bestimmt ganz neidisch ;) Das wird eine schöne Party!
    Bei mir gibt es heute wieder was Genähtes: ein Sommeroverall aus Leinen aus einer kaputten Hose des Mannes: http://mariegemachtes.blogspot.de/2014/05/aus-alt-mach-neu.html
    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  49. Mit dem tollen Party-Zubehör kann es nur ein rauschendes Fest werden!
    Hier mein Beitrag!
    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  50. Saucool!
    So, die Frau Fi hat mal wieder was an der Wein und Bierkistenfront...
    Und wir ham immer noch Kisten in Petto :)
    http://andivaswelt.wordpress.com/2014/05/27/bierkistenregal-deluxe/
    Dienstagsgrüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  51. Das sieht ja mal mega cool aus. Also ich bin schon lange stiller Leser der tollen Werke, die hier gezeigt werden. Heute möchte ich mal mit machen, wenn es denn geht ... denn der Post ist gestern schon erschienen. Geht das?

    http://westlin-s.blogspot.de/2014/05/schlusselanhanger-aus-weinkorken.html

    AntwortenLöschen
  52. Das ist dir super gelungen. Soviele kreative Upcycling-Ideen in einem. Cool. Ich hab heute 3 Projekte in Petto, da ich von letzter Woche einiges aufhole.

    http://sew-a-gift.blogspot.de/2014/05/tag-50-52-upcycling-taschengurt.html

    Ganz liebe Grüße
    mademoisella

    AntwortenLöschen
  53. Leider zu eilig, um mehr zu tun, als rasch meine Bewunderung für die Frösche rüberzuwerfen und die allerbesten Wünsche für eine hoffentlich wunderbare, kuchenreiche und froschvergnügte Feier! Bei mir heute sozusagen ein Eilzug:
    http://kleineviecher.wordpress.com/2014/05/27/briolego-mit-sugru/

    Liebe Grüße,
    Maike
    (und das nennt sich dann also Urlaub, haha :D )

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Schätzeken,
    ihr seid ja geniale Partyausstatter ;o)! Ich bin total begeistert und angetan ,von euren obercoolen Ideen und Werken ;o), weltklasse ! Ich habe habe auch noch was im " Ärmel " ;o) : http://kleinepaulinas.blogspot.de/2014/05/upcycling-dienstag-diy.html

    Euch allen einen wundervollen Tag,drücke dich feste, Petie ♥

    AntwortenLöschen
  55. Wie cool - mein Sohn war ganz begeistert von der Goldfolie *lach*
    Bei uns gibt es heute Kugeln aus Weinkorken als Pusteblumenverschnitt:
    http://elf19.de/upcycling-kugel-aus-weinkorken

    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  56. Was für wunderschöne Einladungen! Bei so viel Liebe zum Detail überkommt mich schlechtes Gewissen - meine Parties sind sehr viel einfacher.

    Ich habe heute ein Lieblingsstück geblogged: Koffer - Couchtisch - Schrank: http://tagpflueckerin.blogspot.co.at/2014/05/koffer-wird-couchtisch-wird-schrank.html
    Danke fürs Sammeln!
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  57. Hallo, sehr schöne Idee mit den Fröschen, werd ich mir mal merken!
    Bei mir gibts diese Woche T-Shirts zu sehn. Schaut mal bei http://my-kiddikids.blogspot.de/2014/05/drei-auf-einen-streich.html vorbei.
    Eine schöne Woche wünscht euch
    Nina

    AntwortenLöschen
  58. Hallo liebe Nina,

    Quak, quak, das wird bestimmt eine tolle Geburtstagsparty mit vielen frohen und glücklichen Fröschen. Tolles Motto und wunderschön umgesetzt. Ich habe heute Schuhe gepimpt und dabei wieder einmal zu meinem Lieblingsmaterial Jeans gegriffen :-).
    http://lockwerke.blogspot.de/2014/05/upcycling-shoes.html
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  59. So schöne Karten! Ein ganz großartiges Geburtstagsfest wünsche ich!

    Mein Upcyclingprojekt für heute: http://www.sockenlotte.blogspot.de/2014/05/aus-gro-mach-klein.html

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  60. Oh Nina! Mir geht da mit dir zusammen das Herz auf :-) Wie schön du die Karten gemacht hast und wie toll, dass der Kleine sich darüber so freut! Ich wünsch euch bereits jetzt einen wundervollen Geburtstag! Natürlich nicht nur für den kleinen, sondern auch für dein Tochter-Herz!
    Liebe Grüße! Frauke

    AntwortenLöschen
  61. Ach, ich finde selbst gemacht Dinge gerade zum geburtstag(egal was es ist) einfach immer toll. Wie süß die Karten sind, wer würde die nicht lieben:)
    Mein Beitrag heute:http://prinzessinholala.blogspot.de/2014/05/romantisch-den-herd.html
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  62. Ich bin mal wieder ein wenig am Stoffabbau gewesen. Dieses Mal T-Shirt-Stoff. Ist sicherlich nicht die beste Lösung um eine Kuschel-Rakete zu füllen, aber es war das einzig richtige rot *g*

    http://zottellotte.blogspot.de/2014/05/rocket.html

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  63. Ach Du Fleißige! Du Schönmacherin! Das hast Du prima hingekriegt!
    Herzlichst
    Lisa

    AntwortenLöschen
  64. Wow, soooo schön!!! Da mag ich auch gerne eingeladen sein;) Der Geburtstag wird garantiert ein Knaller!!!

    Ich hab am Wochenende auch Lavendeldruck versucht - ebenso erfolglos... Was braucht man denn für besonderes Öl? Ich hatte ganz normales Duftöl... Is das falsch?

    Geupcycelt wurde dafür mit mehr Erfolg;)

    http://fraeuleinmutti.blogspot.de/2014/05/upcycling-von-der-strickjacke-zum.html?m=1

    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Nina, spät aber da bin ich doch noch! Das ganze Haus riecht nach Lavendel und ich bin zufrieden mit meinem kleinen Upcyling: ein paar olle Untersetzer sind flott gemacht für die Fußball-WM und alte Bettwäsche wurde bedruckt und zu einem passenden kleinen Deckchen vernäht.
    (http://augusthimmel.blogspot.de/2014/05/groe-ereignisse.html)

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  66. Das nenne ich ein stimmiges Konzept - und auch noch doppelt stimmig wenn Bruder und Schwester sich so einig sind. Wie schade, dass es mit dem Druck am falschen Öl scheiterte - was aber bei dem schönen Endergebnis keinen Unterschied macht. Etwas ehrfürchtig sitze ich hier nun - mich überkommt gerade die Gewissheit, dass die Zeit bis September nicht mehr lang ist ... da muss ich dann auch ran.
    Ich drücke dich!

    AntwortenLöschen
  67. Liebe Nina. Aus (fast) Nichts einen Traum verwircklichen.
    Du bist einfach genial. Und der kleine Jubilar ist glücklich.
    Ich verschwinde gerade hier in Arbeit, deswegen so selten hier. Kein Desinteresse!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen